EX/A40/20201106/20032020-1
:
Zuständige Geschäftsstelle:
TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstraße 5
50679 Köln
Teilnahmegebühr:
Teilnahmegebühr
642,60
EUR (inkl. USt)
(Netto: 540,00 EUR)

Gesamt
642,60
EUR (inkl. USt)
(Netto: 540,00 EUR)




Weitere Informationen / Anmeldeformular zum Drucken

Ihr Nutzen:
IATF 16949 – Requalifizierung: Als Auditor in der Automobilindustrie müssen Sie sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen. Die Aufrechterhaltung Ihres Normenwissens und der Auditerfahrung ist eine wichtige Voraussetzung zum Erhalt Ihrer Personenzertifizierung als 1st-/2nd-Party-Auditor entsprechend IATF 16949. Durch den Drei-Jahres-Rythmus der wiederkehrenden Requalifizierung weisen Sie Ihre Kompetenz nach und können weiterhin Audits nach IATF 16949 durchführen.

Das Seminar zur IATF 16949 befasst sich überwiegend mit den Änderungen beziehungsweise der Weiterentwicklung der IATF 16949 und typischen Abweichungen aus den Zertifizierungsaudits. Es werden die aktuellen Sanctioned Interpretations (SIs) und die häufig gestellten Fragen (FAQs) vorgestellt und erörtert. Ebenso wird auf die kundenspezifischen Anforderungen (CSRs) eingegangen, die den Anwendungsbereich der IATF 16949 erweitern und die in interne Audits einbezogen werden müssen.

Durch Diskussion mit Auditoren aus anderen Unternehmen und EDV-gestützten Gruppenarbeiten zur prozessorientierten Auditplanung entstehen Synergieeffekte, die Sie als 1st-/2nd-Party-Auditor in der täglichen Praxis sinnvoll nutzen können. Dieses Seminar zur IATF 16949 ist eine Voraussetzung für Ihre Rezertifizierung und Neuausstellung Ihres bestehenden Personenzertifikats IATF 16949 – Auditor (TÜV®) und Ihrer Auditorenkarte. Hierzu benötigen Sie einen Zertifizierungsantrag von der TÜV NORD CERT. Fragen Sie bei Ihrer Geschäftsstelle der TÜV NORD Akademie nach.

Dieses Vorgehen entspricht den Anforderungen Ihrer Kunden oder Lieferanten in Bezug auf die Aktualität Ihrer Qualifikation. Neben den lehrgangsbegleitenden Unterlagen erhalten Sie die aktuelle Version der IATF 16949.
Teilnehmerkreis:
Diese Upgrade-Schulung ermöglicht IATF-16949-Auditoren (1st/2nd Party), ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen und die Rezertifizierung ihres TÜV NORD CERT-Zertifikats zu beantragen. Dieses Seminar richtet sich auch an Prozessauditoren nach VDA 6.3, die ihre Kenntnisse auf den aktuellen Entwicklungsstand bringen möchten.
Inhalt:
Typische Abweichungen aus Audits

Prozessorientierte Auditplanung mit CSR

Änderungen in den Automotive Core Tools

Übersicht zu den geforderten Prozessen

Status der SIs und FAQs

Kritische Auditsituationen

Lessons Learned
Voraussetzungen:
Voraussetzungen zum Besuch dieses Lehrgangs sind Kenntnisse der IATF 16949.
Hinweise:
Neben den lehrgangsbegleitenden Unterlagen erhalten Sie die aktuelle Version der IATF 16949.

Dieser Lehrgang ist eine Voraussetzung für Ihre Rezertifizierung und Neuausstellung Ihres bestehenden Personenzertifikats IATF 16949 – Auditor (TÜV). Hierzu benötigen Sie einen Zertifizierungsantrag von der TÜV NORD CERT. Fragen Sie bei Ihrer Geschäftsstelle der TÜV NORD Akademie nach.
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Ansprechpartner:


Newsletter abbonieren

kostenloser Service!

06.03.2020

07.05.2020

20.05.2020

16.09.2020

04.11.2020



16.04.2020


04.06.2020


15.09.2020


13.10.2020


11.11.2020