EX/A07/10157101/21032019-1
:
Zuständige Geschäftsstelle:
TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg
Teilnahmegebühr:
Teilnahmegebühr
1.249,50
EUR (inkl. USt)
(Netto: 1.050,00 EUR)

Gesamt
1.249,50
EUR (inkl. USt)
(Netto: 1.050,00 EUR)

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar!
Bitte wählen Sie einen Alternativtermin, oder kontaktieren Sie uns, um sich ggf. für eine Warteliste anzumelden.


Weitere Informationen / Anmeldeformular zum Drucken

Ihr Nutzen:
Unsere Datenschutz-Fachtagung 2019 widmet sich vor allem wieder den aktuellen Entwicklungen im Bereich der Gesetzgebung innerhalb der EU und des Bundes, aber auch neuer Techniken und damit einhergehenden Fragestellung zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf spannende Vorträge und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen zu stellen.

Im Rahmen des gemeinsamen Abendessens am 1. Veranstaltungstag haben Sie zusätzlich ausreichend Raum für den Fachaustausch unter Experten.

Nähere Informationen finden Sie auch unter www.tuev-nord.de/tk-ds
Zur Informationssicherheit-Fachtagung, die in Kombination buchbar ist, erfahren Sie Näheres unter: www.tuev-nord.de/tk-it
Teilnehmerkreis:
Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal und Geschäftsführer, bei denen Datenschutz ein Chefthema ist.
Inhalt:
Programm 27.06.2019

09.30 Uhr Begrüßung und Einleitung
Meike Langmann
TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG

Frank Henkel
Rechtsanwalt
Rechtsanwaltskanzlei Frank Henkel, Hamburg

09.45 Uhr Veröffentlichung von Fotos: Geltung des Kunsturhebergesetzes oder nur der DSGVO sowie Umsetzungsfragen
Dr. Lennart Ziebarth
Rechtsanwalt
Sozietät Osborne Clarke, Hamburg

10.30 Uhr Aktueller Stand zur Drittlandübermittlung: Entwicklung in USA / Zukunft des Privacy Shields und der Standardvertragsklauseln angefragt

11.15 Uhr Kaffeepause

11.45 Uhr Praxis zur Erfüllung der Auskunftspflichten und weiterer Rechte der betroffenen Personen
Dipl.-Ing. Arnd Fackeldey
Datenschutzbeauftragter
Digital Compliance Consulting GmbH, Düren

12.30 Uhr Löschkonzept und Umsetzung
Beate Beisswenger
Datenschutz
DATEV eG, Nürnberg

13.15 Uhr Mittagspause im Restaurant

14.15 Uhr Einsatz von Instant-Messenger-Diensten in Unternehmen
Dr. Tim Wambach
Referat Technik
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

15.30 Uhr Online-Marketing: Aktuelle Rechtsprechung zu Facebook Custom Audience, Anforderungen an Werbe-Einwilligungen, Künstliche Intelligenz in der Werbung u. a.
Dr. Tina Gausling
Rechtsanwältin
Partner Sozietät Osborne Clarke, München

16.15 Uhr Kaffeepause

16.45 Uhr Erscheinungsformen und Umsetzung einer gemeinsamen Verantwortlichkeit nach Art. 26 DSGVO
Tobias Mauß
Geschäftsführer
Mauß Datenschutz GmbH, Hamburg

17.30 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

Gegen ca. 17.45 Uhr Gemeinsames Abendessen


Programm 28.06.2019

09.00 Uhr Begrüßung, Rückblick und Einleitung
Frank Henkel

09.15 Uhr Ein Jahr DSGVO: Erfahrungen der Aufsichtsbehörden
Barbara Thiel
Die Landesbeauftragte für den
Datenschutz Niedersachsen, Hannover

10.00 Uhr Rechenschafts- und Nachweispflichten: Reichweite und organisatorische Umsetzung
Alexander Jung
Referent Konzerndatenschutz-Monitoring
innogy SE, Dortmund

10.45 Uhr Kaffeepause

11.15 Uhr Best Practice: Datenschutzmanagement in Unternehmen
Thomas Schmidt
Datenschutzbeauftragter
TAS Telefonbau Arthur Schwabe GmbH & Co. KG, Mönchengladbach

12.00 Uhr 2. Datenschutzanpassungsgesetz: Die wichtigsten Änderungen nationaler Datenschutzgesetze für Unternehmen
Dr. Dennis-Kenji Kipker
Mitglied des Vorstandes
Europäische Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID), Berlin

12.45 Uhr Abschlussdiskussion, anschließendes Mittagessen und Ende der Veranstaltung

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Ansprechpartner:

Warenkorb    0 Veranstaltung(en)
     im Warenkorb


Newsletter abbonieren

kostenloser Service!

26.03.2020


Inhouse-Schulungen

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und wir unterbreiten Ihnen gerne
ein unverbindliches Angebot.


26.11.2019


06.09.2019


25.10.2019


07.11.2019


13.02.2020