EX/A50/10451201/29042019-1
:
Zuständige Geschäftsstelle:
TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Standort Leipzig
Saalfelder Str. 33
06116 Halle/Saale
Teilnahmegebühr:
Teilnahmegebühr
642,60
EUR (inkl. USt)
(Netto: 540,00 EUR)

Gesamt
642,60
EUR (inkl. USt)
(Netto: 540,00 EUR)

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar!
Bitte wählen Sie einen Alternativtermin, oder kontaktieren Sie uns, um sich ggf. für eine Warteliste anzumelden.


Weitere Informationen / Anmeldeformular zum Drucken

Ihr Nutzen:
Verbessern Sie die Gewinnsituation mittels Kalkulation und Kostenrechnung. Wenn Sie über keine spezifische Ausbildung im Rechnungswesen verfügen, zeigt Ihnen unser spezielles Seminar Kalkulation und Kostenrechnung, wie Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit dank einer effizienten Preiskalkulation erhöhen. Im Seminar Kalkulation und Kostenrechnung für Nichtkaufleute vermitteln wir Ihnen die notwendigen Grundlagen zum Thema. Erfahrene Referenten erläutern Ihnen prozessbezogen, wie eine Konzeption einer Kalkulation und Kostenrechnung auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zugeschnitten werden muss.

Erfahren Sie in der Weiterbildung Kalkulation und Kostenrechnung, wie Sie kaufmännische Daten mit Betriebsdaten verknüpfen, sodass Sie aussagefähige Informationen effizient und zielorientiert generieren können. Das Seminar Kalkulation und Kostenrechnung verhilft Ihnen somit zu Wissen, mit dem Sie den Gewinn Ihres Unternehmens optimieren können. Sie erlernen außerdem, wie Sie Fehler bei der Umsetzung und Implementierung von Kostenrechnungssystemen in der Praxis vermeiden. Es wird Ihnen dargestellt, wie Preisuntergrenzen ermittelt und kostendeckende Umsätze realisiert werden.

Unser Seminar Kalkulation und Kostenrechnung leiten erfahrene Referenten, die mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis arbeiten. Innovative Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in Ihren Berufsalltag. Im Seminar Kalkulation und Kostenrechnung für Nichtkaufleute erhalten Sie genügend Gelegenheiten, sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen.
Teilnehmerkreis:
Geschäftsführer, Nachwuchsführungskräfte, Betriebsleiter, Ingenieure, technische Mitarbeiter, technische Einkäufer und Verkäufer, Mitarbeiter aus Arbeitsvorbereitung, Produktion oder Forschung und Entwicklung, die über keine spezifische Ausbildung im Rechnungswesen verfügen sowie interessierte Personen aus anderen Bereichen
Inhalt:
Grundlagen und Definitionen

Betriebsabrechnung und Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
- Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
- Hilfs- und Hauptkostenstellen

Situationsanalyse
- Kalkulationsschema
- Betriebsdatenstruktur
- Basisdaten für Kostenrechnung
- Betriebliche Aufbau- und Ablauforganisation

Konzeption, Strukturen und Kostenrechnung
- Betriebsabrechnungsbogen
- Umlageverfahren
- Kostenträgerstruktur
- Kalkulationsschema

Füllen der Strukturen
- Kostenartenzuordnung
- Betriebsdatenermittlung
- Erstellung Plan-BAB
- Ermittlung der Kalkulationswerte

Implementierung von Strukturen in der EDV
- Struktur Kostenstellen und Kostenträger
- Kalkulation
- Betriebsdaten
- Umsetzungscontrolling

Praxisfälle und Beispiele
- Kostenrechnung in der betrieblichen Praxis
- Ermittlung von Preisuntergrenzen
- Wettbewerbsfähige Angebotskalkulation
Voraussetzungen:
Zum Besuch der Veranstaltung sind keine Voraussetzungen notwendig.

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie
Ansprechpartner:

Warenkorb    0 Veranstaltung(en)
     im Warenkorb


Newsletter abbonieren

kostenloser Service!

03.02.2020

06.05.2020

03.07.2020

08.09.2020


Inhouse-Schulungen

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus und wir unterbreiten Ihnen gerne
ein unverbindliches Angebot.


07.11.2019


29.11.2019


16.12.2019


13.02.2020


04.03.2020